Chorfreizeit Rothenburg ob der Tauber 2018

Über den Chor

Die Auftritte der Goodnews Gospelsingers bestehen überwiegend aus Singen im Gottesdienst und Konzerten in Nürnberg und Umgebung. Darüber hinaus kann man sie auch auf Hochzeiten, bei Weihnachtsmärkten und anderen kulturellen Veranstaltungen sehen und hören.

 

Ihr Repertoire erstreckt sich von traditionellen Gospels und Spirituals bis hin zu modernen Poparrangements. Auch klassisch geprägte Literatur ist ihnen nicht fremd.

 

Zum 10-jährigen Jubiläum 2009 fanden ein Open-Air Konzert, eine 4-tägige Deutschlandtour sowie eine CD-Produktion statt. Aufgrund des großen Erfolgs folgten weitere solche Unternehmungen. Diese geben dem Chor immer wieder die Möglichkeit über sich hinaus zu wachsen.

 

Die Goodnews-Gospelsingers-Nürnberg wurden Anfang 1999 von Kirchenmusikerin Heidi Brettschneider in der Gemeinde Nürnberg-Mögeldorf gegründet. Mit der Anstellung als Kantorin in der Nachbargemeinde Nürnberg-Zerzabelshof (Zabo) wechselte auch der Gospelchor dorthin.

 

Seit dem 1. Mai 2018 hat Heidi Brettschneider die Stelle als Dekanatskantorin in Hersbruck angetreten.

Wir Chormitglieder sind sehr traurig über ihren Weggang, wünschen ihr dennoch alles, alles Gute und Gottes Segen für ihre neue Arbeitsstelle.

Wir bedanken uns auch an dieser Stelle sehr herzlich für die lange, hervorragende, spannende und erfüllte Zeit mit ihr.

 

Inzwischen hat Andreas Rüsing die Stelle des Kantors in der Auferstehunggemeinde Zabo und somit auch die Leitung des Gospelchos  übernommen.